Ihre Reservierung

1 Zimmer

1 Zimmer

Promo Code
Preise und Verfügbarkeit prüfen

Rechtliche hinweise

Seitens der Aktiengesellschaft Red Turística Menorquina, S.A., mit spanischer Steuernummer N.I.F. A07041825 (im Folgenden "Artiem Hotels" oder "Artiem") sind wir natürlich besonders um die sichere und vertrauliche Nutzung der privaten Information bemüht, die von den Nutzern unserer Webseite bereitgestellt werden.

Demzufolge werden die von den Nutzern zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur von Artiem verarbeitet werden, gemäß den Bestimmungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung (EU) und des spanischen Organgesetzes zum Datenschutz und zur Gewährleistung digitaler Rechte.

1. Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle personenbezogenen Daten, die der Nutzer an Artiem Hotels übermittelt, sowie für jede andere natürliche Person, die an den Tätigkeiten und Dienstleistungen interessiert ist, die wir über unsere Website und über andere Kommunikationskanäle anbieten. Der Zweck dieser Datenschutzerklärung ist es, Transparenz darüber zu schaffen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen behandeln.

Bezüglich für Fragen hinsichtlich des Datenschutzes können Sie sich mit Artiem in Verbindung setzen, indem Sie eine E-Mail an die E-Mail-Adresse rgpd@artiemhotels.com schicken oder unter der Postanschrift Calle Capifort, 6, Bajos. 07714 - Mahón (Menorca).

2. Für welchen Zweck werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?

Nachfolgend führen wir Ihnen die Gründe dieser Verarbeitung auf:

  • Verwaltung von Buchungen, die die Nutzer für eines der Artiem-Hotels vorgenommen haben, sowohl über die Website als auch per Telefon, E-Mail oder in jeder sonstigen Art und Weise, die wir dafür zur Verfügung gestellt haben. Dies geschieht gemäß dem Inhalt der Paragrafen 6. 1 a) und 6. 1 b) der DSGVO.
  • Verwaltung der Serviceleistungen, die über den Bereich Geschenke auf der Website gebucht werde, gemäß Paragraf 6. 1 b) der DSGVO.
  • Verwaltung der verschiedenen Anfragen, die der Benutzer über unseren Online-Support stellt, gemäß dem Inhalt des Paragrafen 6. 1 a) der DSGVO.
  • Beantworten der verschiedenen Fragen, die der Nutzer über unser Kontaktformular stellt, gemäß dem Inhalt des Paragrafen 6. 1 a) der DSGVO.
  • Eingang der Anträge für die verschiedenen Angebote, die wir über die Sparte Arbeiten Sie mit uns veröffentlichen, gemäß dem Inhalt des Paragrafen 6. 1 a) der DSGVO.
  • Versenden von geschäftlichen Mitteilungen, Werbeaktionen und Angeboten, nach zu voriger, ausdrücklicher Zustimmung des Nutzers, die für jedes der Formulare auf der Website erforderlich sind, gemäß dem Inhalt des Paragrafen 6. 1 a) der DSGVO.· Videoaufnahmen auf dem Anwesen der Einrichtungen sowie innerhalb der Gemeinschaftseinrichtungen wie Zugang zum Spa-Bereich zur Gewährleistung der Sicherheit, gemäß dem Inhalt des Paragrafen 6. 1.f) der DSGVO.
  • Administrative und buchhalterische Verwaltung von Daten von Lieferanten. Wir verarbeiten Kontaktinformationen von Lieferanten, potenziellen Lieferanten und Kontaktpersonen, die mit Artiem Hotels verbunden sind, für geschäftliche, kommerzielle oder Marketingzwecke gemäß dem Inhalt des Paragrafen 6.1.f) der DSGVO.

Artiem Hotels verfügt als Verantwortlicher für die Verarbeitung über ein Aktivitätsprotokoll hinsichtlich der Verarbeitung, in dem alle Datenverarbeitungsaktivitäten detailliert aufgeführt sind.

In dem Fall, und nach ausreichender Begründung, in dem weitere Einzelheiten zur Registrierung der Verarbeitungsaktivitäten erforderlich sind, können Sie sich dafür über einen der angegebenen Kommunikationskanäle mit Artiem Hotels in Verbindung setzen.

3. Wie lange speichern wir Ihre persönlichen Daten?

Bei jeder Verarbeitung werden die Daten während der Beibehaltung der bestehenden Geschäftsbeziehungen und danach während der anwendbaren gesetzlichen geltenden Fristen aufbewahrt und solange dies notwendig und erforderlich ist, und um so den Zweck zu erfüllen, für den sie verarbeitet wurden. Auch um die möglichen Verantwortlichkeiten zu bestimmen, die sich aus dieser Beziehung und Verarbeitung ergeben könnten. Sollte die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruhen, werden die Daten bis zum Widerruf oder der Aufforderung zur Löschung aufbewahrt. Es werden nur die Daten abgefragt werden, die für jeden Verarbeitungsvorgang notwendig sein sollten, sodass die Nichtmitteilung dieser dazu führt, dass die angeforderten Dienstleistungen nicht erbracht oder die bestehenden Beziehungen nicht aufrechterhalten werden können.

4. Welches sind die Rechte der Betroffenen?

Wir informieren Sie nun über die Rechte, die Sie ausüben können:

  • Recht auf Zugriff Ihrer persönlichen Daten, um so zu erfahren, welche Daten verarbeitet werden.
  • Recht auf Berichtigung fehlerhafter personenbezogener Daten;
  • Recht auf Löschung Ihrer persönlichen Daten, dort wo dies möglich sein sollte.
  • Das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten beantragen zu können, wenn die Richtigkeit, Rechtmäßigkeit oder Notwendigkeit der Verarbeitung der Daten zweifelhaft ist. In diesem Fall können wir die Daten zur Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen aufbewahren.
  • Das Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn die Rechtsgrundlage, die uns die Verarbeitung ermöglicht, das berechtigtes Interesse ist. Artiem Hotels wird die Verarbeitung Ihrer Daten dann beenden, es sei denn, es besteht ein dringendes berechtigtes Interesse an der Formulierung, Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen.
  • Das Recht auf Datenübertragung, und zwar immer dann, wenn Ihre Zustimmung die Rechtsgrundlage bildet, die es uns ermöglicht, die angegebenen Daten zu behandeln.
  • Das Recht, nicht nachteiligen Entscheidungen unterworfen zu werden, die ausschließlich auf der automatisierten Verarbeitung Ihrer Daten beruhen, die rechtliche Auswirkungen haben könnten oder Sie in ähnlicher Weise betreffen. Davon ausgenommen sind die Fälle, in denen die Entscheidung notwendig ist, um Verträge abzuschließen oder auszuüben, die durch die Gesetzgebung gebilligt werden oder sich auf Ihrer Zustimmung beruhen.

Diese Rechte können kostenfrei von dem Interessenten, oder seinem Vertreter, ausgeübt werden, und zwar mittels schriftlichen Antrag an rgpd@artiemhotels.com oder durch schriftliche Mitteilung mit Empfangsbestätigung an Red Turística Menorquina, S.A. Capifort Street, 6, bajo. 07714 - Mahón (Menorca). In beiden Fällen müssen Sie eine Kopie des gültigen Ausweises beigefügt sein.

Zusätzlich zu den oben genannten Rechten hat der Beteiligte das Recht, die erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf dieser Einwilligung hat keine Auswirkungen auf die

Rechtmäßigkeit der Verarbeitung der Daten vor dem Widerruf. Artiem Hotels darf dadurch weiterhin die Daten des Interessenten im gesetzlich zulässigen Umfang verarbeiten.

Wir weisen darauf hin, dass man sich an die Spanische Datenschutzbehörde www.agpd.es wenden kann im Falle, dass Sie mit der erhaltenen Betreuung bezüglich Ihrer Rechte nicht einverstanden sein sollten.

5. Datenübertragung

Wir können Ihre Daten an Drittanbieter weitergeben, die die Daten im Auftrag von Artiem Hotels weiterverarbeiten und mit denen wir Bedingungen und Anforderungen vertraglich festgelegt haben. Des Weiteren an die öffentlichen Verwaltungen, um gesetzliche Verpflichtungen bei bestimmten Verarbeitungsweisen zu erfüllen. Sie sollten wissen, dass wir für den Versand von kommerziellen Mitteilungen mit der Firma HubSpot, Inc zusammenarbeiten, die ihren Sitz in den USA hat, unter der Einhaltung des US Privacy Shield-Abkommens (abgedeckt durch den Paragrafen 45.1 der EU-Verordnung 2016/679), sodass der erstellte internationale Datentransfer alle Garantien bietet, da er durch eine Entscheidung der Angemessenheit der EU-Kommission abgedeckt ist.

6. Welche Sicherheitsmaßnahmen wurden getroffen?

Artiem Hotels verpflichtet sich zur Erfüllung der Geheimhaltungspflicht bezüglich personenbezogene Daten und der Aufbewahrungspflicht und wird die erforderlichen Maßnahmen treffen, um deren Änderungen, Verlust, Verarbeitung oder unbefugten Zugriff gemäß den Bestimmungen der geltenden Vorschriften zu verhindern .

Artiem Hotels hat die erforderlichen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten gewährleisten zu können und deren Änderungen, Verlust und unbefugte Verarbeitung und / oder Zugriff zu verhindern, in Anbetracht des Stands der Technologie, der Art der gespeicherten Daten und den Risiken, denen sie ausgesetzt sind, sei es aus aufgrund von menschlichen Handlungen oder der physischen oder natürlichen Beschaffenheit, gemäß der anzuwendenden rechtlichen Vorschriften.

7. Links

Die Artiem Hotels-Website kann Hyperlinks zu anderen Websites enthalten, die nicht von Artiem Hotels betrieben oder kontrolliert werden. Artiem Hotels übernimmt daher keine Garantie oder Verantwortung für die Rechtmäßigkeit, Zuverlässigkeit, Nützlichkeit, Richtigkeit und Aktualität der Inhalte dieser Websites oder ihrer Datenschutzpraktiken. Bitte beachten Sie, dass die Datenschutzbedingungen dieser Drittanbieter von unseren abweichen können, bevor Sie Ihre persönlichen Daten an die Websites weitergeben.

8. Änderung der Datenschutzerklärung

Artiem Hotels kann seine Datenschutzrichtlinie jederzeit in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung ändern. Diese Änderungen der Datenschutzrichtlinien wird den Betroffenen jedoch in jedem Fall ordnungsgemäß mitgeteilt werden, sodass sie über die Änderungen bei der Verarbeitung der personenbezogenen Daten informiert ist und so, falls dies aufgrund der geltenden Bestimmungen erforderlich sein sollte, ihre Zustimmung dafür erneut erteilen können.

Letzte Aktualisierung der Datenschutzrichtlinie: September 2019

Artboard 1